Weichnachtskonzert

Alle Jahre wieder…

Am Freitag, den 16.12.2016 fand unser alljährliches Weihnachtskonzert statt. Ein Highlight zu Beginn der Veranstaltung waren die neue Percussion-, Chor- und Bläserklasse der fünften Jahrgangsstufe. Trotz kurzer Probezeit stimmten sie das Publikum mit Klassikern wie „Jingle Bells“ oder „O Tannenbaum“ weihnachtlich ein. Für Abwechslung sorgte im weiteren Verlauf die Junior-Big Band und präsentierte Stücke von Santana und Michael Jackson. Wer bis dahin noch ruhig auf seinem Platz saß, der musste spätestens bei „Uptown Funk“ von Mark Ronson mit den Füßen mitwippen oder mit den Fingern mitschnippen. Nach diesem imposanten Auftritt der Schulband folgte eine kurze Pause.

Gestärkt mit Erfrischungsgetränken und kleinen Snacks ging es schließlich weiter. Mit der Marschmusik „Laredo“ von John Higgins, dem Titelsong des Films „Der mit dem Wolf tanzt“, mit Klassikern von Sinatra und Phil Collins kam dank der einzelnen Bläserklassen und der Big Band jeder Musikbegeisterte im Publikum auf seine Kosten. Die Veranstaltung schloss das Schulorchester mit der Titelmusik von James Bond und einem Medley aus dem Musical „Der König der Löwen“ ab. Mit Standing Ovations wurden die Schülerinnen und Schüler geehrt. Unser Schulleiter Herr Hißnauer lobte ebenfalls jeden Einzelnen für sein Engagement. Ein großer Dank gilt auch unseren Musiklehrern Herrn Schmitz, Frau Willerscheid, Herrn Kocherscheid, Herrn Kaiser und Frau Fischer, die den Abend organisiert und gemeinsam mit den Schülern geprobt haben.

Ein weiteres Dankeschön geht an unseren Förderverein, der vor kurzer Zeit das Schulorchester mit neuen Schlaginstrumenten ausgestattet hat. Dies bietet dem Orchester neue musikalische Möglichkeiten und ein professionelleres Arbeiten.

Advertisements