England-Schüleraustausch der Realschule plus Lahnstein

Mitte September fand der zweite Schüleraustausch mit der Kettering Buccleuch Academy in der Lahnsteiner Partnerstadt statt. 21 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 8 und 9 trafen ihre Austauschpartner. Direkt am Bahnhof begann die gemeinsame Woche mit dem englischen Partner und seiner Familie. Obwohl die Nächte in einem Ketteringer Pfadfinderheim verbracht wurden, gab es täglich vier Stunden gemeinsam mit dem Partner und seiner Familie. Jeweils morgens bis zum frühen Nachmittag hatte die Gruppe ein gemeinsames Programm, zunächst der Besuch der dortigen Schule (mit Gelegenheit zum Staunen über die unvergleichlich bessere Ausstattung und Gestaltung), das Outdoor Centre mit Hochseilklettern, mountain biken und Kanu fahren und ein Besuch der Universitätsstadt Cambridge mit Fußführung und Punting Tour auf dem Fluss Cam.

So manche Umarmung beim Abschied der größtenteils sehr liebgewonnenen Austauschpartner und ihrer Familien löste sich schwer. Da war das Trostpflaster, ein paar Stunden zur Ablenkung in London zu verbringen, genau das Richtige. Auf der Höhe des London Eyes die Aussicht über die britische Metropole zu genießen, machte allen Lahnsteinern Spaß. Auch die Zugfahrt mit Eurostar und ICE war im Zeitplan.

So freuen wir uns schon auf den Gegenbesuch der englischen Partner im nächsten September.

Autor: Edith Reuter

 

 

 

Advertisements