Schulgarten 2.0

Lust auf mehr Garten in der RS plus Lahnstein

Das erfolgreiche Schulgarten-Projekt an der Realschule plus Lahnstein besteht seit 2018 und wird durch das Ministerium für Umwelt Energie, Ernährung und Forsten/RLP gefördert. Der westliche Schulgarten am Birkenweg ist gut angenommen worden und wird bereits intensiv genutzt. Jetzt geht das Projekt in die zweite Runde. Nach der Umzäunung des Geländes am Oberheckerweg gestalten die Schülerinnen und Schüler kurz vor den großen Ferien mit der tatkräftigen Unterstützung der Hausmeister und Lehrerinnen und Lehrer ein weiteres Gelände zu einer Obstwiese und einem Gemüseacker um. Zunächst wurden die Pflanzflächen mit dem Bagger vorbereitet. Dann konnten auch schon die Kartoffeln in die Erde gesetzt, Hochbeete angelegt und erste Obstbäumchen gepflanzt werden. Hierfür mussten die Schülerinnen und Schüler sich natürlich zuvor damit beschäftigen, wie man ein Hochbeet richtig befüllt und was man alles benötigt, um einen Obstbaum fachgerecht zu pflanzen. Die Schülerinnen und Schüler gingen mit Begeisterung ans Werk. Mit dem neu hinzugekommenen Schwerpunkt Ernährung hat der nun erweiterte Schulgarten das Ziel, Schülerinnen und Schülern Zugang zu frischem Obst und Gemüse zu ermöglichen und Ihnen eine gesunde regionale Ernährung „schmackhaft“ zu machen. Viele Projekte und Ideen, wie zum Beispiel die Ernteerträge in Schulküche oder Schulmensa zu verarbeiten, entstanden bereits in den Garten-AGs und bei einem Fortbildungstag der Lehrer im März. Die beiden Schulgärten bringen der Schulgemeinschaft viele Vorteile. Bei der gemeinsamen Arbeit außerhalb des Klassenzimmers an der frischen Luft können Schülerinnen und Schüler selbstständig neue Kenntnisse und Arbeitstechniken erwerben. Während der jetzigen Covid-19-Einschränkungen schenkt die Arbeit im Schulgarten den Schülerinnen und Schülern ein Stück Normalität und Kontinuität. Sie entwickeln darüber hinaus eine Wertschätzung gegenüber der Natur, erhalten Einblicke in ökologische Zusammenhänge und üben nachhaltiges Handeln im Alltag.